23. 05. 2020
Vorschaubild zur Meldung: Infos zum Wiedereinstieg in den Hallensport
 

Liebe Mitglieder,

liebe Rehasportler,

 

das Land Niedersachsen hat eine neue Verordnung veröffentlicht, in welcher ab Montag unter bestimmten Auflagen der Sport in der Halle wieder erlaubt wird. Um die Auflagen zu erfüllen ist ein enormer Aufwand erforderlich. Aus diesem Grund ist es uns nicht möglich von einem auf den anderen Tag das volle Sportangebot wieder anzubieten. Vielmehr ergibt sich aus den Auflagen mitunter sogar, dass wir noch viele Monate unter geänderten Bedingungen und in kleineren Gruppen trainieren werden. Jede einzelne Gruppe muss daher angefasst und bearbeitet werden.

 

Wir werden daher erst ab dem 10. Juni 2020 mit den Gruppen starten. Konkrete Infos erhalten die Teilnehmer 

über die jeweiligen Übungsleiter/innen. 

 

Wir bitte um Verständnis, dass auf absehbare Zeit dennoch alles in allem nur so etwas wie ein "Corona-Notprogramm" gefahren werden kann. Nicht jede Gruppe wird gleich wieder an den Start gehen, denn es gibt auch viele Übungsleiter, die selbst zur Risikogruppe gehören oder in einem Haushalt mit Personen aus Risikogruppen leben und deshalb vorerst nicht vor größeren Gruppen stehen wollen. Auch die vorgeschriebenen kleineren Gruppengrößen sorgen dafür, dass es schwer wird jede einzelne Person in dem Umfang mit Sport zu versorgen wie vor der Pandemie.

 

Mit dem Sportangebot Wassergymnastik werden wir wieder ab dem 10. Juli 2020 Am Fuchsberg in Ganderkesee starten. In der GraftTherme

werden wir mit der Wassergymnastik und dem Sportschwimmen voraussichtlich ab dem 04. September 2020 wieder starten. Auch hier erhalten die Teilnehmer über die jeweiligen Übungsleiter/innen konkrete Infos.

 

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

 

Keine Sommerpause für den Übungsbetrieb der Lungensportgruppen. Hier laufen die Übungsstunden  mit leicht abgeänderten

Übungszeiten weiter. Entsprechende Infos erhalten die Teilnehmer über ihre Übungsleiterin.

 

  

 Solltet ihr hierzu Fragen haben, beantworte ich diese gerne.

Ilke Schwengsbier

  

 

RSG Delmenhorst e.V. Geschäftsstelle, Ilke Schwengsbier, Telefon 04221-54815